Spielbetrieb-Einzelmeisterschaftvon: Volker Widmann Sonntag, 23. August 2020
Spielort: CfR-Stadion Pforzheim, VIP-Bereichin 75179 Pforzheim, Adolf-Richter-Str. 3
Ausrichter: Badischer-Schachverband in Zusammenarbeit mit dem SC Pforzheim
Turnierleitung: Michael Schneider, Sportdirektordes BSV
Hauptschiedsrichter: Ralf Becker (SF Rot)
Teilnahmeberechtigt: Spieler mit einer aktiven Mitgliedschaft für die Saison 19/20 in einem Verein des badischen Schachverbandes  und einer DWZ oder ELO von mindestens 2000. Ausländische Spieler nur bei einem ständigen Wohnsitz in Deutschland.
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 23. August 2020
Spielbetrieb-Bezirksblitzvon: Volker Widmann Freitag, 20. März 2020

Nachdem der Präsensspielbetrieb derzeit ruht, ist die Deutsche Schach-Internetmeisterschaft eine gute Gelegenheit, schachlich aktiv zu sein.
Am vergangenen Samstag fand das 2. Vorrundenturnier mit 272 Teilnehmerinnen und Teilnehmern (rund 100 mehr als bei der ersten Auflage) statt.
Es siegte GM Georg Meier, vor IM Christian Braun, IM Thore Perske und GM Alexander Donchenko.
Berichte über das Turnier sind auf den Seiten des Deutschen Schachbundes zu finden (Turnierbericht und Bericht aus Sicht des Präsidenten). 
Das 3. Qualifikationsturnier findet am Samstag, 21.03.2020 um 20 Uhr statt, das 4. und letzte Vorrundenturnier wird zwei Tage später, am Montag, 23.03.2020 starten. Anmeldungen für beide Turnier sind weiterhin auf der DSIM Homepage möglich.

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 20. März 2020
Spielbetrieb-Verbandsrundevon: Volker Widmann Freitag, 13. März 2020

Liebe Schachfreunde,
 viele Anfragen besorgter Schachfreunde und Vereine haben uns dieser Tage erreicht. In Verantwortung für die Gesundheit all unserer Schachfreunde haben Präsident und Sportdirektion in einer Eilentscheidung beschlossen, die anstehende Spielrunde am 22. März 2020 für alle Ligen des BSV angesichts der grassierenden Pandemie des neuen Coronavirus abzusagen.
 Zudem sind die Spiele der Oberliga Baden ebenfalls von dieser Absage betroffen.
 
 Der Spieltag am 26.04. (bisherige Endrunde) bleibt zunächst und vorbehaltlich der weiteren Entwicklung bestehen.
 Über das Ob und Wie die 8. Spielrunde nachgeholt werden kann, informieren wir Euch nach interner Abstimmung mit allen Beteiligten.
 
Wir bedauern diese Entscheidung in einer Zeit großer Verunsicherung und Ängste treffen zu müssen, aber die Vermeidung einer möglichen gesundheitlichen Gefährdung aller Schachfreunde hat Vorrang vor dem ordentlichen Spielbetrieb. Es ist für uns alle eine neue und hoffentlich einmalige Situation, die besondere Maßnahmen erfordert. Wir bitten um Euer Verständnis.
 

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 20. März 2020
Spielbetrieb-Einzelpokalvon: Volker Widmann Sonntag, 02. Februar 2020

das Bruderduell um die Bezirkspokalkrone gewann Linus gegen Lukas. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg auf badischer Ebene.

[Event "Bezirkspokal"]
[Site "?"]
[Date "2020.01.26"]
[Round "5"]
[White "Koll, Linus"]
[Black "Koll, Lukas"]
[Result "1-0"]
 
1. e4 c6 2. c4 d5 3. exd5 cxd5 4. cxd5 Nf6 5. Nc3 Nxd5 6. Nf3 Nc6 7. Bb5 e6 8.
O-O Be7 9. d4 O-O 10. Re1 a6 11. Bxc6 bxc6 12. Ne5 Bd7 13. Qg4 Nf6 14. Qf3 Rc8
15. Bg5 c5 16. Bxf6 Bxf6 17. Ne4 Bxe5 18. dxe5 Bc6 19. Rad1 Bxe4 20. Qxe4 Qc7
21. Rd6 Rcd8 22. Red1 c4 23. h3 h6 24. R1d4 Rxd6 25. exd6 Qb6 26. d7 Rd8 27.
Qe5 Qc6 28. Rg4 g6 29. Rh4 Rxd7 30. Rxh6 Rd1+ 31. Kh2 Kf8 32. Qf6 1-0
Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 26. Februar 2020
Spielbetrieb-Einzelpokalvon: Volker Widmann Samstag, 11. Januar 2020

Die Halbfinals sind gespielt und ergaben folgende Ergebnisse:
Linus Koll gegen Pieter van Ginkel   1:0 und Lukas Koll gegen Stefan Gfrörer      1:0.
Das Finale lautet:
Linus Koll gegen Lukas Koll. Gespielt wird am 31.1.2020.
Damit dominiert der KSF durch ihre Jugendspieler Linus und Lukas Koll den Einzelpokal 2019/2020! Herzlichen Glückwunsch an die Nachwuchsspieler!

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 11. Januar 2020
Spielbetrieb-Einzelpokalvon: Volker Widmann Donnerstag, 21. November 2019

Ergebnisse 2. Runde BEP 8.11.2019  

 

1

Scheinmaier, Mark

 

2

Gfrörer, Stefan

0-1

 

3

Enzmann, Werner

 

4

Koll, Linus

0-1

 

5

Uhlmann, Tim

 

6

Koll, Lukas

0-1

 

7

Feger, Andreas

 

8

Ginkel van, Pieter

0-1

Auslosung Halbfinals durch die Teilnehmer selbst 
Gespielt wird am 29.11.2019 um 19:30 Uhr. 

1

Koll, Linus

 

2

Ginkel van. Pieter

3

Koll, Lukas

 

4

Gfrörer, Stefan

 

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 21. November 2019
Spielbetrieb-Mannschaftspokalvon: Volker Widmann Montag, 14. Oktober 2019

Vor Beginn der Bezirksvorstandssitzung hat die Auslosung durch Michael Kröger folgende Paarungen ergeben:
SF Graben-Neudorf - SC Waldbronn
Karlsruher SF - SK Ettlingen

Spannend verlief die 1. Runde. Die Karlsruher SF gewannen erst im 3. Blitzentscheid gegen die SF Neureut. 
Alle weiteren Ergebnisse auf der BSV Ergebnisseite.

Zuletzt aktualisiert: Montag, 14. Oktober 2019
Spielbetrieb-Einzelpokalvon: Volker Widmann Freitag, 04. Oktober 2019

Die 2. Runde findet am 8.11.2019 um 19:30 Uhr in Neureut statt.
Vorverlegung möglich, mit Info (verpflichtend) an der Turnierleiter (Termin, Ort und danach Ergebnismeldung).

1

Scheinmaier, Mark

 

2

Gfrörer, Stefan

3

Enzmann, Werner

 

4

Koll, Linus

5

Uhlmann, Tim

 

6

Koll, Lukas

7

Feger, Andreas

 

8

Ginkel van, Pieter

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 04. Oktober 2019
Spielbetrieb-Bezirksblitzvon: Volker Widmann Donnerstag, 03. Oktober 2019

Mit 34 Teilnehmern waren die Bezirkseinzelblitzmeisterschaften mit Mannschaftswertung wieder sehr gut bestückt. Die Schachfreunde Neureut präsentierten sich wieder als tolle Gastgeber und das Turnier lief reibungslos und in sehr freundschaftlicher Atmosphäre ab. Herzlichen Dank dafür an alle Teilnehme.
Die Mannschaftswertung gewannen punktgleich Karlsruher SF1 und Karlsruher SF2 vor den SF Forst, SF Neureut und SF Wiesental

Die 5 Geldpreise gingen an die Erstplatzierten und den Sonderpreis DWZ < 1899 gewann David Scheja (SF Forst)..

Rang      Teilnehmer                        TWZ                      Verein/Ort                         S             R            V               Punkte  Buchh    SoBerg

  1. Veaceslav Cofmann                    2253                     Karlsruher SF                    12          3             0               13.5       132.5     117.00
  2. Christoph Pfrommer                  2224                     Karlsruher SF                    10          4             1               12.0       132.5     100.75
  3. Benedikt Dauner                        2097                     SF Forst                              10          3             2               11.5       133.0     98.00
  4. Stefan Jöres                                 2164                     Karlsruher SF                    9             4             2               11.0       135.0     95.25
  5. Lukas Koll                                    2096                     Karlsruher SF                    9             1             5               9.5         133.0     73.00
  6. Lukas Pfatteicher                       2200                     Karlsruher SF                    8             1             6               8.5         136.0     72.50
  7. Stefan Haas                                2054                     Karlsruher SF                    7             3             5               8.5         132.5     68.50
  8. Christian Feger                           1847                     SF Neureut                        8             1             6               8.5         116.0     62.25
  9. Simon Fromme                           1936                     SK Ettlingen                       8             0             7               8.0         131.0     58.50
  10. Volker Duschek                           2219                     Karlsruher SF                    7             2             6               8.0         127.5     58.50
  11. Timo Wäsch                                 1922                     SF Neureut                        6             4             5               8.0         126.5     57.25
  12. Thomas Batton                            1914                     SK Ettlingen                       8             0             7               8.0         125.0     55.50
  13. Rene Fischgräbe                           1910                     SF Wiesental                     5             6             4               8.0         121.0     52.75
  14. Andreas Feger                               2064                     SF Neureut                        6             4             5               8.0         119.5     56.25
  15. Volker Widmann                           2033                     SF Wiesental                     8             0             7               8.0         108.5     47.50
  16. Paul Zimmermann                      2029                     Karlsruher SF                    6             4             5               8.0         96.5       44.75
  17. Tim Geweniger                              2049                     SSV Bruchsal                     6             3             6               7.5         127.0     58.25
  18. Thomas Kapfer                             2093                     SC Waldbronn                   7             1             7               7.5         126.0     53.25
  19. Linus Koll                                       1978                     Karlsruher SF                    6             3             6               7.5         122.5     50.25
  20. Sven Herrmann                            1896                     Sc uBu Karlsruhe              6             3             6               7.5         114.0     49.25
  21. Rolf Zimmer                                  2045                     SF Neureut                        5             5             5               7.5         110.5     48.75
  22. Harald Klingenberg                     1828                     Karlsruher SF                    6             3             6               7.5         100.0     39.50
  23. Jürgen Martus                              1822                     SF Wiesental                     7             1             7               7.5         97.5       39.50
  24. Karl Dauner                                  1909                     SF Forst                              6             3             6               7.5         95.5       36.00
  25. Gerhard Brückel                           1853                     SF Forst                              6             2             7               7.0         98.5       33.00
  26. David Scheja                                  1679                     SF Forst                              6             2             7               7.0         96.5       35.75
  27. Tim Uhlmann                                1658                     SF Neureut                        6             1             8               6.5         91.0       29.00
  28. Christoph Menschel                     1452                     SF Neureut                        5             2             8               6.0         90.0       30.00
  29. Stefan Gfrörer                              1805                     SC Waldbronn                   5             1             9               5.5         90.5       20.00
  30. Matthias Roos                              1670                     SSV Bruchsal                     4             2             9               5.0         91.5       22.75
  31. Michael Osswald                         1688                     SC Bretten                         3             1             11               3.5         93.0       17.75
  32. Dennis Rädle                                1478                     SF Malsch                          2             3             10               3.5         90.5       15.75
  33. Markus Gilner                              1587                     SF Wiesental                     2             0             13               2.0         93.0       7.00
  34. Mario Maszewski                         1555                     SC Waldbronn                   1             2             12               2.0         91.5       8.50
Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 03. Oktober 2019
Spielbetrieb-Mannschaftspokalvon: Volker Widmann Donnerstag, 03. Oktober 2019

Liebe Schachfreunde,
vor den Bezirkseinzelblitzmeisterschaften wurden öffentlich folgende Paarungen ermittelt. Aufgrund der Teilnehmerzahl (8) genügen 3 Runden zur Ermittlung des Siegers, daher wird der Termin 15.12.2019 gestrichen. Die Partien können jederzeit mit gegenseitiger Verständigung auch vorgezogen werden. Nachverlegungen nur mit Genehmigung des Turnierleiters möglich.
Paarungen bis 13.10.2019:
Karlsruher SF - SF Neureut
SC Waldbronn - SSV Bruchsal
SF Forst - SK Ettlingen
SC Bretten - SF Graben-Neudorf

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 03. Oktober 2019