Spielbetrieb-Bezirksblitzvon: Kristin Wodzinski Freitag, 29. September 2017

Werte Schachfreunde und Postempfänger

bislang haben sich 2 Vereine gemeldet die die Bez.Blitz-Mannschaftsmeisterschaft in Sulzfeld mitspielen würden. Das ist natürlich mehr als dürftig. Vor allem auch für den ausrichtenden Verein. Seit Anfang der Woche stehe ich mit unserer Vereinsführung in Verbindung. Bis heute vormittag hatte sich erst eine Mannschaft angemeldet.

Nun, nach nochmaliger Rücksprache mit unserem Vereinsvorstand, beschließt der SK Sulzfeld, das Turnier am Sonntag komplett abzusagen.

Übrigens: eine ähnlich düstere Anmeldesituation ist bei der Bezirks-Einzelblitz in Zeutern für kommenden Montag zu verzeichnen. Bislang 2 KSFler. Hier kann aber Zeutern durch eigene Mitspieler zumindest für ein Turnier sorgen. 

Es tut mir leid, absagen zu müssen, aber dem Schachklub Sulzfeld war die Organisation auf´s Geradewohl zu unsicher. Andererseits müsste man sich vielleicht die Frage gefallen lassen müssen, warum man nicht abgesagt hat, stünden am Sonntag wirklich nur die beiden angemeldeten Vereine da.

Trotzdem ein schachlicher Gruß

Manfred Herzog

 

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 08. Oktober 2017